elektrisch & vegan unterwegs :-)
elektrisch & vegan unterwegs :-)

Der Beginn unserer Tesla Revolution

Du möchtest auch einen Tesla kaufen? Dann nutze unseren Referral Code: https://ts.la/sunciundfab11934 und erhalte für 1500km kostenlose Supercharger-Nutzung!

Wir sind bereits früh auf Tesla aufmerksam geworden. Bereits als Kind hatte Nikola Tesla Sunci’s Interesse geweckt. Als dann 2010 die ersten Zeitungsberichte über einen Autobauer namens “Tesla” aufgetaucht sind, war Sunci’s erster Gedanke: Wer erfrecht sich das Recht, diesen Namen zu verwenden”?? Also fingen wir an über den Autobauer Tesla aus dem Silicon Valley zu recherchieren und waren gleich Feuer und Flamme.

Der Tesla Roadster war ab sofort unser Traumauto und Tesla als Firma unsere Zukunft! Wir wussten, eines Tages werden auch wir einen Tesla fahren.

Tesla Spotting 🙂

Jedes Mal, wenn wir damals einen der wenigen Teslas auf den Schweizer Strassen sahen, machten wir schnell das Fenster runter und winkten wie blöd und zeigte den Daumen hoch. Doch die Verwirrung musste sicherlich riesig bei den Teslafahrern gewesen sein. Sassen wir doch in einem bösen Diesel PickUp Truck wild fuchtelnd und gestikulierend 🤣
Immer wieder kullerte sogar die eine oder andere Träne über’s grinsende Gesicht, dass es noch andere Menschen da draussen gab, die Tesla ihr Vertrauen schenkten! 🥰

Jeden Tesla, den wir sahen, wurde mit einem lauten “TEEEEESLA” zur Kenntnis genommen und gezählt. Waren wir alleine unterwegs, wurde abends jeweils ein Report abgeliefert, wieviele Teslas man gesehen hatte, welches Model und ja sogar manchmal welche Farbe 🤪
Das allererste Model S, das wir im Herbst 2013 live auf der Strasse sahen, verfolgten wir regelrecht auf der Autobahn, um so lange wie möglich, dieses schöne Auto im Blickfeld zu haben 🤣 Zu unserer Verwunderung, fuhr er dann an der österreichischen Grenze an die erstbeste Tankstelle… Hä? Das ist doch ein Elektroauto. Aber klaro, er besorgte sich auch lediglich die Autobahnvignette, uff!
Testfahrt in Ascona

Darauf folgten die obligaten Probefahrten und anschliessenden “Vor dem Tesla posieren” Fotos wie hier in Ascona im August 2014.

Und dann… dann kam der 31. März 2016. Der Tag, an dem wir ein Auto reservierten, dass wir vorher noch nie gesehen hatten, geschweige denn gefahren sind.

 

Und dann… dann kam der 31. März 2016. Der Tag, an dem wir ein Auto reservierten, welches wir vorher noch nie (!!!) gesehen hatten, geschweige denn gefahren sind. Zusammen mit rund 100’000 Menschen weltweit standen wir Schlange für DIE Revolution in der Autoindustrie: Tesla Model 3!

Dann ging das lange warten los… In der Zwischenheit suchten wir ein neues Zuhause nicht nur für uns, sondern auch für unseren zukünftigen Tesla. Denn eines war klar: Wir wollten unser Auto mit sauberem Strom tanken.

Fündig wurden wir dann am Hallwilersee.

Ein innovatives und preisgekröntes Mehrfamilienhaus mit Solarenergie, Regenwasserumlauf, Holzschnitzelheizung und sogar Gratisstrom! Perfekt 🙂

Am 6. Dezember 2018 war es dann soweit: Wir erhielten die Einladung per Email, unser Auto konfigurieren zu können. In lediglich 2 Minuten war die Sache erledigt und Tesla sagte: “Danke für Ihre Bestellung” 😉

Wir hatten richtige Gänsehaut!!! Warteten wir nun doch schon seit bald 10 Jahren zur Tesla Familie gehören zu dürfen und 3 Jahre, seit wir unser Model 3 reserviert hatten.
Die Lieferzeitnach der Bestellung wurde mit ca. 3 Monaten angegeben. Ein Klacks im Vergleich zu den vielen Jahren die wir zuvor gewartet haben. Doch weit gefehlt! Die 3 Monate wurden zu den längsten unseres Lebens 🤣
Wir konnten jederzeit nachverfolgen, wo sich das Auto befand. Wann es erbaut wurde, wann es im Hafen von San Francisco geladen wurde, auf welcher Fähre… ja man konnte das Schiff sogar tracken 😉 Und so ein Autoschiff ist sooooooooooo langsam, vor allem wenn man fast stündlich die Webseite aufruft nur um ernüchternd festzustellen, dass das Schiff lediglich 15km weiter ist, als das letzte Mal 😉
Doch endlich kam das Schiff mit unserem Model 3 endlich in Zeebrugge an! Es vergingen nochmals … Wochen bis es hiess: Sunci und Fab, euer Tesla kann abgeholt werden in Höri am 2. März 2019 um 15 Uhr abgeholt werden.
Du möchtest auch einen Tesla kaufen? Dann nutze unseren Referral Code: https://ts.la/sunciundfab11934 und erhalte für 1500km kostenlose Supercharger-Nutzung!

 

 

 

image/svg+xml

Menu

Follow me

Neueste Beiträge

Instagram

Instagram has returned empty data. Please authorize your Instagram account in the plugin settings .

Schlagwörter

Follow